Thetaer-Archiv

Von folgenden Stücken existieren historische Aufnahmen:

Die Römer kommen

1984: „Die Römer kommen“; Aufführung beim offiziellen Festakt der Stadt zur 2000-Jahr-Feier der Gründung von Neuss; erwähnt in den Memoiren des anwesenden italienschen Botschafters.

Schuljubiläum 1991

1991: „Der Raub der Quirinerinnen“; Aufführung zum 375jährigen Schuljubiläum; Teilaufführung bei der Preisverleihung zum „Certamen Carolinum“ in Aachen; Thema: die Jesuitenschüler und die Mädchen

Die Feuerzangenbowle

2009  „Die Feuerzangenbowle“ (Auszug frei nach Spörl)

Das Quirinusical

Die aufwändigste Inszenierung war „Das Quirinusical oder: Wie Quirinus Neusser wurde“, konzipiert als ein Beitrag des Quirinus-Gymnasiums zum Quirinus-Jahr 2000, in dem man 950 Jahre Quirinus-Verehrung in Neuss feierlich beging. Die Legende von der Überführung der Reliquien des Heiligen nach Neuss wurde sehr frei als Komödie mit Musik bearbeitet. Moderne Anspielungen, durch die den Neussern auch gelegentlich der Spiegel vorgehalten wurde, und viele komödiantische Elemente trugen ebenso wie die Musik – Dr. Güdelhöfer mit dem Unterstufenchor und Herr Joswowitz mit seiner BigBand – zum Erfolg des Stückes bei, das im Jubiläumsjahr immer wieder – auch bei offiziellen Terminen – aufgeführt wurde.